Der Elberadweg, inklusive Wanderung zur Quelle, ist sehr empfehlenswert.

Sehr geehrter Herr Bednar,

am Wochenende sind wir von unserer Elberadtour (5. bis 19.8.) mit Anschlussreise zurückgekehrt. Wie versprochen, möchte ich Ihnen hiermit ein Feedback geben.

Auf unzähligen Touren bin ich mit dem Fahrrad durch Deutschland und Europa gereist, zum ersten Mal jedoch haben meine Frau und ich für die Buchung der Unterkünfte und die Organisation die Hilfe eines Reisebüros in Anspruch genommen. Dies war in jeder Hinsicht erfreulich. Die Etappen und die Abfolge der Stationen entsprachen unseren Vorstellungen und Kräften. Es ist sehr angenehm, wenn man sich unterwegs oder bei Ankunft nicht um Übernachtungsmöglichkeiten kümmern muss, sondern einfach eine genannte Adresse ansteuern kann. Die Reiseunterlagen waren hervorragend organisiert und sehr umfangreich, mit nützlichem Kartenmaterial und Informationen. Ihre Reisebeschreibung haben wir immer wieder zu Rate gezogen.

Unsere Anreise mit der Deutschen Bahn von Köln bis an die tschechische Grenze war eine Katastrophe. Wegen Verspätung konnten wir in Mainz einen Anschluss nicht erreichen und mussten mit Nahverkehrszügen weiter – sechsmal umsteigen. Gegen Mitternacht erreichten wir endlich das Hotel in Decin. Am nächsten Morgen hat der Transfer im VW-Bus von Decin nach Spindlermühle wunderbar funktioniert, ein freundlicher, zuverlässiger Fahrer (den wir kurioserweise zehn Tage später im Schloss Schreckenstein wieder getroffen haben), gekühltes Wasser und Sekt als Reiseproviant.
Bestens gelaunt kamen wir im Hotel an.

Die Hotels der mittleren Kategorie waren durchweg gut gewählt, immer in guter Lage, zentrumsnah bzw. in Prag in guter Ausgangsposition für die Weiterfahrt, direkt am Moldauradweg. Highlights waren Hotel  in Prag und in Dresden durch gehobenen Komfort, sowie in Dvur Králové wegen einer tollen Außenanlage mit Swimmingpools. Nicht so gut gefallen haben uns Hotels in Pardubice, Melník und Hrensko. In allen Hotels konnten wir die Räder problemlos in abgeschlossenen Räumen abstellen. Das Frühstück war überall gut bis vorzüglich.

Der Elberadweg, inklusive Wanderung zur Quelle, ist sehr empfehlenswert.
Bis auf wenige Ausnahmen ist die Strecke gut beschildert. Die Wegqualität meistens in Ordnung, nur auf wenigen Abschnitten über schlechten Untergrund oder entlang viel befahrener Straßen, zeitweise hervorragend asphaltiert direkt am Fluss. Mit zahlreichen Dörfern und Städten und Natur-Abschnitten wird eine sehr abwechslungsreiche, interessante Landschaft geboten, die auf jeden Fall zum Wiederkommen und Weiter-Erforschen einlädt.

Der Kontakt mit Ihnen war vom ersten Telefonat an sehr angenehm.
Hilfsbereit, kompetent und flexibel, stets prompte Antworten. Der Gesamtpreis in Ordnung, auf jeden Fall den tollen Service wert. Ihre Agentur würden wir jederzeit weiterempfehlen.

Wir bedanken uns bei Ihnen und verbleiben

mit herzlichen Grüßen

Ellen und Thomas P.,
Niederkassel